Willkommen beim VBGS Mülheim an der Ruhr e. V.

Barrierefrei ausgebaut ist unsere VBGS- Beratungs- und Begegnungsstätte. Hier finden Sie Hilfe, Tipps und Beratung in sozialen sowie Fragen des Behindertenrechts. Wir kooperieren in Mülheim mit dem Gesundheitsamt der Stadt, dem Behandlungszentrum, dem Mülheimer Sportbund (MSB), der AGB (Arbeitsgemeinschaft der in der Behindertenarbeit tätigen Vereinigungen), der Stadtteilkonferenz, dem Netzwerk der Generationen, dem Bürger- und Kurverein Speldorf, der Katherinenschule, den Behindertenverbänden und dem Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE).

Der VBGS ist sportlich: Wir bieten Gymnastik und Bewegungsspiele an und außerdem Schwimmtraining. Wir organisieren jedes Jahr einen inklusiven Ski-Lehrgang.

Alle Sportangebote stehen allen Mitgliedern offen. Fragen Sie uns!

Interessiert Sie unser Verein? Dann kommen Sie doch einfach mal vorbei und schauen sich um - in unserer Begegnungsstätte oder direkt in der Sportstunde.

Aktiv gehen die VBGS Mitglieder ihre Freizeit an. Wir kegeln einmal im Monat, organisieren im September einen Tag der Offenen Tür mit vielen Bühnenattraktionen und Spiel- und Essständen oder feiern gemeinsam die fünfte Jahrezeit. Außerdem sind wir Initiator einer inklusiven Disco „Tanz ohne Grenzen“ im Ringlockschuppen, die viele unserer Mitglieder regelmäßig besuchen. Außerdem unternehmen wir gerne etwas, z. B. ein Fußballspiel besuchen.

Wir wollen Inklusion. Menschen mit Beeinträchtigung gehören zu unserer Gesellschaft, so auch in Arbeit, Freizeit und Sport. Darum stellen wir Angebote für Unternehmungslustige, Sportliche und Neugierige auf die Beine, egal ob sie körperlich oder geistig beeinträchtigt sind.

In unseren inklusiven Gruppen möchten wir das soziale Empfinden untereinander fördern. Durch Erfolge bei unseren Bewegungsaufgaben wird das Selbstbewusstsein des Einzelnen gestärkt. Ohne Leistungsdruck erleben unsere Mitglieder mit neuen Freunden eine aktive und sinnvolle Freizeitgestaltung.

Zu unseren Sportstunden bieten wir einen eigenen Fahrdienst mit Kleinbussen an, d. h. wir holen die Teilnehmer ab und bringen sie wieder nach Hause. Es kostet lediglich eine geringe Gebühr. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

Aktuelles

04.06.2016 - "Voll die Ruhr" am Wasserbahnhof

Heute ist was los an der Ruhr:

11.00 Uhr - Start Floßfahrt unter dem Motto "Die Welt ist bunt". Start: Unterhalb der Ruhrtalbrücke, Ziel: Wasserbahnhof.

15.00 Uhr - "Quietsche-Enten-Rennen" mit der Riesenente "Biggi von der Ruhr", Start Florabrücke

15.45 Uhr - Verleihung des RWW-Schulkulturpreises 2016

16.20 Uhr - Preisverleihung Floßfahrt und Quietsche-Enten-Rennen

Außerdem gibt es eine Bühne auf der Schleuseninsel, wo von 12. - 18.00 Uhr Bands auftreten und verschiedene Dance Acts stattfinden, Rundfahrten mit der MüWi finden im Schleusenkanal statt, es gibt Funsport und vieles mehr.

Auch der VBGS präsentiert sich mit einem Stand bei dieser Veranstaltung. Gerne mal vorbeischauen!

27.05.2016 - "Das Fest der Nachbarn" Speldorf

Menschen begegnen Menschen - Wir feiern den europäischen Tag der Nachbarschaft in den Stadtteilen in Mülheim an der Ruhr vom 27. - 29.05.2016.

"Das Fest der Nachbarn"  im Stadtteil Speldorf findet am 27.05.2016 von 14. - 16.00 Uhr in der Frühlingstrasse vor der Stadtteilbücherei Speldorf / VBGS / Kitas Kinderinsel und Mandala / Katharinenschule statt.

Spielen, Basteln, Büchertrödel und vieles mehr erwartet die Besucher - auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

26.02.2016 17. Wohltätigkeitskonzert

Ausbildungsmusikkops der Bundeswehr
Leitung: Oberstleutnant Michael Euler
Stadthalle Mülheim an der Ruhr
Plakat

 


 

Verleihung des Qualitätssiegels „freundlicher Sportverein Kinder und Jugend“

  Am  11. Mai 2014, am „Tag des Mülheimer Sports“,  hat der VBGS  das Qualitätssiegel „freundlicher Sportverein Kinder und Jugend“ zusammen mit 4 weiteren Vereinen verliehen bekommen. Dieses Zertifikat wurde erstmalig vom Mülheimer Sportbund vergeben und der VBGS hat sich von 16 angemeldeten Vereinen aus Mülheim durchgesetzt. Zusammen mit dem Zertifikat bekamen die ausgezeichneten Vereine eine Spende von bis zu 400 €.

Mit und ohne Handicap: Gelebte Inklusion bei Skifreizeit im Allgäu 2014

Für Alfred Beyer ist Inklusion seit einem Vierteljahrhundert Lebensinhalt. Einmal im Jahr organisiert er für Menschen mit und ohne Behinderung eine Skifreizeit. Die bunt zusammengewürfelte Gruppe aus ganz Deutschland ist heuer zum 25. Mal im Allgäu.

Weiterlesen ...

Über 1000 Besucher beim VBGS

Der Wettergott meinte es am Samstag, 22.09.2012, besonders gut mit den vielen Akteuren des Tags der Offenen Tür an der Frühlingstraße. Bei überwiegend sonnigem Wetter belohnten über 1000 Besucher das ehrenamtliche Engagement des Vereins für Bewegungsförderung und Gesundheitssport (VBGS) und der weiteren beteiligten Speldorfer und Mülheimer Vereine.

Weiterlesen ...